28.01.2020- Von Villa Sola de Vega nach Oaxaca

Die Nacht ist mit 12 Grad wesentlich kühler hier oben in den Bergen, – ansonsten ist sie ruhig und friedlich, – das geschäftige Treiben und der Autoverkehr läßt am Abend stark nach und gegen Mitternacht herrscht Ruhe im Örtchen, – dafür geht es aber schon gegen 6 Uhr in der Früh wieder los, – die ersten Geschäfte öffnen und die kleinen Tuk-Tuk, die hier den öffentlichen Nahverkehr erledigen, knattern auch schon durch die Straßen.

Wir sind um 10 Uhr fertig und machen uns auf den Weg, raus auf die OAX 131, nach Norden mit dem Ziel „Oaxaca“.
Die ersten 20 Kilometer ist die Straße noch wie gestern, – kurvig, eng und mit schlechter Oberfläche, dann wird sie besser, breiter und mit richtig langen, geraden Stücken zwischen den Kurven, das fährt sich wieder wesentlich angenehmer.

Die Temperatur liegt bei 26 Grad, auch das ist recht angenehm, – die Landschaft ist zu Beginn noch bergig und bewaldet, später wird sie zunehmend flacher, die Besiedelung nimmt merklich zu, wir nähern uns der Stadt.
In „Oaxaca“ ist zunächst einkaufen angesagt, wir waren schon recht lange nicht mehr, – unsere Bestände sind ziemlich aufgebraucht.

Am Nachmittag fahren wir zum „El Rancho RV Park“, er liegt etwas außerhalb, beim Städtchen „Santa Maria del Tule“, hier werden wir uns für ein paar Tage niederlassen, uns Einiges in und um „Oaxaca“ anschauen. Der Campground lädt regelrecht dazu ein, eine wirklich schöne Anlage, nett gestaltet, – Stellplätze auf Rasen, Aspro freut sich, auch über die anderen Hunde, die schon da sind, endlich mal wieder Gesellschaft für sie, – auch für uns bietet sich Gesellschaft, etwa 10 Camper stehen hier, es sind auch Overlander aus Deutschland dabei, da gibt es Einiges zu erzählen. ( N 17° 03′ 10.4″ W 096° 38′ 33.5″ )

Tagesetappe:      115 km          Gesamtstrecke:      43.147 km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s